header
Home
Adressen
Aktuelles/News
STTV-Jahrbuch
STTV-Mitteilungsblätter
Punktspielbetrieb
Veranstaltungen
Ranglisten
Punktwertungen
Downloads
Leistungssport
STTV-Formulare
Lehrwesen
Schiedsrichterwesen
Archiv
Forum
Links
Suche
Login
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
 
Home

Auswahlmannschaft des Sächsischer TTV gewinnt den Deutschlandpokal der Senorinnen 60!
Sonntag, 14 Oktober 2018
Die Auswahlmannschaft des Sächsischen Tischtennis-Verbandes mit den Spielerinnen Evelin Dathe (Döbelner SV "Vorwärts"), Lilija Dietterle (SV Dresden-Mitte 1950), Ina Fließbach (SV Geithain) und Petra Schmidt (LSV Mörtitz) gewinnt den Deutschlandpokal der Seniorinnen 60 in Simmern-Hunsrück (Rheinland).
Der Vorstand und der Seniorenausschuss des STTV gratulieren den Spieler- innen und ihren Vereinen recht herzlich für diese herausragende Leistung.

Eine sächsische Senioren-Auswahlmannschaft war nicht am Start.

Hier geht es zu den kompletten Ergebnissen.
                      
 Die erfolgreichen Seniorinnen mit dem STTV-Seniorenwart.
 Siegerehrung beim Deutschlandpokal der Seniorinnen 60.

Sächsische Spielerinnen und Spieler mit sehr starken Leistungen beim BRLT Top48 der Damen und Herren
Sonntag, 07 Oktober 2018
An diesem Wochenende fanden in Waldfischbach (Pfalz) die DTTB-Bundes- ranglistenturniere TOP 48 der Damen und Herren statt.
Das überrragende Ergebnis aus sächsischer Sicht erreichte Nick Neumann-Manz vom SV SR-Hohenstein-Ernstthal mit Platz 5. Auch Lara Neubert vom BSC Rapid Chemnitz spielte ein ganz starkes Turnier und wurde am Ende Neunte.
Beide qualifizierten sich damit für die Deutschen Einzelmeisterschaften der Damen/Herren am 01.-03. März 2019 in Wetzlar (Hessen)
Johann Koschmieder mit Platz 14 und Tho Do Thi mit Platz 15 verpassten ganz knapp die Qualifikation zu den DEM der Damen/Herren.
Nach Platz 2 in ihrer Vorrundengruppe schied Marlene Scheibe (BSC Rapid Chemnitz) leider in der Zwischenrunde aus und belegte am Ende Platz 17.
Der Vorstand und der Sportausschuss gratulieren Nick und Lara, aber auch allen anderen Spielerinnen und Spieler, ihren Vereinen sowie den Trainern und Betreuern zu diesen tollen Leistungen recht herzlich.
 
Hier geht es zu den kompletten Ergebnissen.
 Lara Neubert und Nick Neumann-Manz mit sehr starken
 Leistungen beim Bundesranglistenturnier.

 Das komplette sächsische Team beim BRLT Top 48 der Damen/Herren.

Miaorui Wang gewinnt das Mitteldeutsche Ranglistenturnier 2018
Samstag, 29 September 2018
An diesem Samstag fanden die 9. Mitteldeutschen Ranglistenturniere der Schülerinnen und Schüler U 13 in Aschersleben (Sachsen-Anhalt) statt.
Miaorui Wang vom BSC Rapid Chemnitz gewann das Mitteldeutsche Rang- listenturnier 2018 der Schülerinnen U 13.
Den 3. Platz bei den Schülern U 13 erreichte Niclas Piechotta vom SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal.
Der Vorstand und der Jugendausschuss gratulieren recht herzlich Miaorui und Niclas, ihren Trainern und Vereinen.
Ergebnisheft_MDRL_U13_1819.pdf Komplettes Ergebnisheft

  Miaorui und Niclas nach der Siegerehrung.         (Bild:Ilka Leipnitz)

Für die Bilder der Siegerehrung auf "weiter" klicken.
weiter …
Ergebnisse der Landesranglistenturniere TOP 16 der Damen und Herren am 22./23.09.2018 in Wilsdruff
Montag, 24 September 2018
An diesem Wochenende fanden die Landesranglistenturniere TOP 16 der Damen und Herren in Wilsdruff statt.

Die Landesranglistenturniere gewannen:
Tho Do Thi (LTTV Leutzscher Füchse)
Nick Neumann-Manz (SV SR Hohenstein-Ernstthal)

Hier geht es zu den kompletten Ergebnissen.

  Die Sieger der Landesranglistenturniere TOP 16.
  (Foto: Axel Franke)

  Für mehr Bilder der Siegerehrung auf "weiter" klicken.   
  
weiter …
Trauer um Günter Weickert
Dienstag, 18 September 2018
Der Sächsische Tischtennis-Verband, der Bezirksfachverband Ostsachsen und die SG Motor Cunewalde trauern um Günter Weickert,
der am 14.09.2018 im Alter von 76 Jahren verstorben ist.
Mit Günter Weickert verlieren nicht nur seine Familie und die vielen Tischtennisfreunde einen sehr liebenswerten Menschen, sondern der Sächsische Tischtennissport auch einen langjährigen, sehr engagierten Kämpfer für unsere schöne Sportart.

Fehlen wird er ebenso der Tischtennisabteilung der SG Motor Cunewalde, deren Mitglied er seit 1955 war und die er von 1981 an als Abteilungs- leiter leitete. Günter Weickert war seit 2002, als Vorsitzender des Bezirkes Ostsachsen, Mitglied des Vorstandes des STTV und vertrat dort die Interessen der ostsächsischen Tischtennisfreunde.

Für sein großes ehrenamtliches Wirken wurde Günter Weickert, anlässlich seines 75. Geburtstages, mit den Goldenen Tischtennisschläger mit Ehrenkranz ausgezeichnet.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau sowie seiner Familie.

Wir werden Günter stets in unserer Erinnerung behalten und die Arbeit für den Tischtennissport auch in seinem Sinne fortführen.

Thomas Neubert
Präsident des STTV

Die Trauerfeier findet am 21.09.2018 um 12.30 Uhr in der Dorfkirche in Cunewalde statt.


 Oktober 2018 
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031       
sturm_web_anim.gif




 
© 2018 Sächsischer Tischtennis-Verband