Home
Vorstand
Aktuelles/News
Allgemeines
SFV-Jahrbuch
Mitteilungsblätter
Nachwuchs-Stadtkader
Talentestützpunkt
Breitensport
Girls-Day Tischtennis
Punktspielbetrieb
Auszeichnungen
Pokal
Stadtmeisterschaften
Ranglisten
Downloads
STTV-Formulare
Links des STTV
Suche
Login
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
 
Home arrow Aktuelles/News arrow Informationen zu möglichem Spielbetrieb in der Rückrunde

Informationen zu möglichem Spielbetrieb in der Rückrunde
Für den möglichen Wiederbeginn des Spielbetriebes zur Rückrunde hat der Vorstand folgende Entscheidungen getroffen:

  1. Die Wahrscheinlichkeit, dass Anfang Januar wieder alle Hallen genutzt werden dürfen, ist gering. Somit beginnen wir die Rückrunde erst nach den Winterferien und spielen bis Ende April ausser in der 6. Stadtklasse. Die im Januar und bis 21.02.2021 angesetzten Spiele werden in der 16./17. KW gespielt (16 Spiele von der Stadtliga bis zur 5.Stadtklasse). Die 6. Stadtklasse spielt bis zur 20. KW, wobei auch die 10. und 11.KW genutzt werden können, denn in diesen 2 Wochen wurden in der 6. Stadtklasse keine Spiele angesetzt.
  2. Der Nachwuchs beginnt die Rückrunde ebenfalls ab 22.02.2021 und spielt bis zur 20. KW (Jungen 18) bzw. Ende April (Jungen 15).
  3. Die Pokalspiele werden ab Januar fortgesetzt, wenn alle Vereine in die Halle können. Geht das nicht, droht der Abbruch der Wettbewerbe. Eine Entscheidung erfolgt zeitnah.
  4. Die Ranglisten 4c und 4b der Männer müssen ersatzlos entfallen. Ob die Ranglisten 4a und 4 durchgeführt werden, hängt von der Durchführung der Rangliste 3 ab.
  5. Die Ranglisten Nachwuchs hängen ebenfalls davon ab, ob die Hallen im Januar wieder genutzt werden dürfen.
  6. Die Staffelleiter erhalten vom Spielleiter die gewünschten Umstellungen der Vereine zu den Aufstellungen der "Hinrunde" bis zum 18.12.2020 und bestätigen bzw. ändern diese bis zum 21.12.2020, denn eine Staffelleitersitzung können wir leider auch nicht durchführen.

 April 2021 
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930   

 
© 2021 Stadtfachverband Dresden