Die 6. Benefizveranstaltung am 29.02.2012 war wieder ein voller Erfolg.  Insgesamt konnte mit den Nachüberweisungen sogar das absolute Spitzenergebnis von 2290 € für die Unterstützung des Elternvereins krebskranker Kinder der Chemnitzer Klinik erreicht werden - DANKE

Ganz besonders haben wir uns über den ausgezeichneten Beitrag in der Freien Presse von Herrn Schwarze gefreut.
Super, dass er uns über diesen Link noch seine über 100 Fotos von unserem 6. Benefizkonzert auf seiner Homepage präsentiert.
   
Die tolle Tradition durch die Aktivitäten unserer Schüler - allen voran der ehemals betroffenen Schülerin Sarah-Theres Hermsdorf - etwas für krebskranke Kinder zu tun, wurde auch im 6. Jahr in herausragender Weise fortgesetzt. Über Castings im Vorfeld sind die besten Beiträge der Grundschule und der Mittelschule Rochlitz ausgewählt worden. Ein großes Dankeschön gilt also allen Bewerbern, auch die sich nicht qualifizieren konnten.

Danke!

Natürlich mussten auch alle Rahmenbedingungen schon während der Vorbereitung sowie während der Benefizveranstaltung erfüllt sein, damit diese hohe Spende erreicht werden konnte.
Stellvertretend geht ein großes Dankeschön

an die betreffenden Lehrer und Mitarbeiter des Jugendvereins,

an die Band "sinx" - besonders Herrn Bolz - die/der uns mit der Technik super unterstützte,

an die Mitarbeiter des Cafés sowie an alle, die bei  Tombola, bei Keramikverkauf und in anderen Bereichen der Veranstaltung aktiv waren.

Nicht zu vergessen der große DANK an alle Spender

Die Fotos sind aus der Hautveranstaltung und auch zum Teil aus der Generalprobe mit den Schülern der Mittelschule.