Skip to topic | Skip to bottom
Home Fachbereich

Labor Embedded Control

Forschung - Entwicklung - Beratung - Bildung

HTWM Home
Public

Start of topic | Skip to actions

USB-CAN-Modul

Das USB-CAN Modul erlaubt die Anbindung von CAN Feldbussystemen an PC mit USB-Anschluß. Mit diesem Modul ist das Senden und Empfangen von Telegrammen nach Spezifikation CAN2.0A und CAN2.0B möglich. Die Entwicklung des Moduls erfolgte gemeinsam mit einem Industriepartner.

Die maximale CAN-Datenrate von 1.0Mbps wird unterstützt, am USB sind Datentraten bis zu 12Mbps möglich. Der aktive Mikrocontroller im Modul puffert alle empfangenen und zu sendenden Telegramme zwischen. Die Stromversorgung erfolgt über den USB.

Softwareseitig stehen Treiber für Windows 2000 und Windows XP sowie eine DLL zur Verfügung. Ein weiteres Tool erlaubt die einfache Konfiguration der Geräte, z.B. die Zuordnung von Gerätenummern.

Copyright © 1999-2019 by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding Labor Embedded Control? Send feedback

Retrieved @ 26 Apr 2019 - 12:53 from https://www.hs-mittweida.de/~lec