header
Home
Tabellen
News
Mannschaften
Kinder-/Jugendtraining
Stadtmeisterschaften
Turnierseite KV MSN
Kontakt
Links
Suche
Login
Gästebuch
Impressum
Datenschutzerklärung
 
Home

Damen mit wichtigem Punktgewinn gegen Hohenstein PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Uwe Schönberner   
Donnerstag, 13.02.2020
Ein wichtiger Punktgewinn im Kampf gegen den Abstieg aus der Tischtennis-Landesliga gelang unseren Damen am 09.02.2020 mit einem 7:7 gegen den Tabellenvierten SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal.

Noch im Hinspiel waren die Mittweidaerinnen dem Sachsenring-Vierer hoch mit 4:8 unterlegen. Anne, Wiebke, Brita und Celine erwischten einen starken Auftakt, führten schnell mit 4:2. Doch je länger die Partie dauerte, desto mehr trumpften die Gäste-Damen auf, und schafften letztlich noch das Unentschieden. Stark: Mit 2,5 Punkten gelangen Celine allein mehr als ein Drittel aller HSG-Zähler.

Mittweida: Pintaske (1), Lindner (1 Sieg), Koopmann (2), Eulitz (2); Pintaske/Koopmann, Lindner/Eulitz (1).



RSS Feed abonnieren


Mit freundlicher Unterstützung

 
© 2020 HSG Mittweida Abteilung Tischtennis