header
Home
Tabellen
News
Mannschaften
Kinder-/Jugendtraining
Stadtmeisterschaften
Turnierseite KV MSN
Kontakt
Links
Suche
Login
Gästebuch
Impressum
Datenschutzerklärung
 
Home

Herren mit tollem Saisonauftakt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Uwe Schönberner   
Montag, 23.09.2019
Wie von vielen erhofft, startete die erste der Herren mit Erfolgen in die Saison 2019/20: In der ersten Bezirkspokalrunde wurde am 31.08.19 in Robschütz nach Siegen gegen den Döbelner SV (4:0), gegen den SV Dresden-Loschwitz (4:1) sowie die SG Miltitz mit 4:2 souverän die zweite Runde erreicht.

Es spielten: Philipp Klimant (kumulativ 5 Siege), Christoph Holz (2), René Menzel (2) und Markus Bunk sowie die Doppel Menzel/Bunk (2) und Klimant/Holz (1).

Schwerer als erwartet machten es die Hartmannsdorfer Herren dagegen am 07.09.19 dem Bezirksliga-Absteiger in der Auftaktpartie der Bezirksklasse, denn die Gäste gaben sich erst nach dem Entscheidungsdoppel mit 7:9 geschlagen. Bis dahin hatte es eine ziemlich ausgeglichene Partie gegeben. Die Hartmannsdorfer erwiesen sich als ein ausgeglichen besetzter Kontrahent, wobei sogar noch Stefan Steinmetz fehlte.

Unsere Erste profitierte natürlich im Pokal und auch im ersten Punktspiel der Saison 2019/20 von der Spielstärke Philipps, der nach über einem Jahrzehnt beim TTV Burgstädt wieder in Mittweida spielt. Gegen die Hartmannsdorfer fehlte Christoph, dennoch konnte das Match knapp gewonnen werden.

HSG: Klimant (2 Siege), Menzel; Reiß (1), Kiesewetter (1); Bunk (2), Singh; Klimant/Reiß (2), Menzel/Singh, Kiesewetter/Bunk (1)

Hartmannsdorf: Görtz (1), Jelinek (1); Elgas, Oehme (2); Schädlich (1), Baumgartner (1); Görtz/Elgas (1), Jelinek/Schädlich, Baumgartner/Oehme.



RSS Feed abonnieren


Mit freundlicher Unterstützung

 
© 2019 HSG Mittweida Abteilung Tischtennis