header
Home
Tabellen
News
Mannschaften
Kinder-/Jugendtraining
Stadtmeisterschaften
Turnierseite KV MSN
Kontakt
Links
Suche
Login
Gästebuch
Impressum
Datenschutzerklärung
 
Home

Herren schaffen 8:8-Unentschieden gegen den Tabellensiebenten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Uwe Schönberner   
Donnerstag, 04.04.2019
In der Heimpartie gegen die Fünfte des TTC Elbe Dresden nur einen Tag später wurde ohne Top-Akteur Christoph ein beachtenswertes 8:8-Unentschieden geschafft, das zeigt, dass die Erste der Herren durchaus in der Lage ist, mit den Teams in dieser Spielklasse mitzuhalten, schließlich führten sie bereits mit 6:1.

Besonders stark: Micha, der beide Einzel und auch das Doppel mit Frank gewann.

HSG: Reiß, Menzel (1 Sieg); Kiesewetter (2), Goldbach (1); Bunk (1), Singh; Menzel/Bunk (1), Reiß/Kiesewetter (1), Goldbach/Singh (1)



RSS Feed abonnieren


Mit freundlicher Unterstützung

 
© 2019 HSG Mittweida Abteilung Tischtennis