header
Home
Tabellen
News
Mannschaften
Kinder-/Jugendtraining
Stadtmeisterschaften
Turnierseite KV MSN
Kontakt
Links
Suche
Login
Gästebuch
Impressum
Datenschutzerklärung
 
Home

Haardünner Erfolg für Burgstädts Dritte: 9:7 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Uwe Schönberner   
Donnerstag, 17.01.2019
Trotz des erneuten Ausfalls von Frank war die Erste am 12.01.19 voller Optimismus nach Burgstädt zum Punktekampf gegen die Dritte aufgebrochen.

Dabei agierten Mittweidas Herren recht unglücklich: Mit 5:2 beziehungsweise 7:5 führten die Mittweidaer in dieser Begegnung, bevor der Spielfaden riss. In den abschließenden, entscheidenden Matches gelang den HSG-lern leider nichts Zählbares mehr. Stark spielten in der Ersten Christoph und René auf, denn sie bleiben beide in den Einzeln ohne Niederlage und gewannen zusammen ein Doppel. Im Entscheidungsdoppel konnten aber auch sie die knappe 7:9-Niederlage nicht mehr verhindern.

HSG: Holz (2 Siege), Reiß; Menzel (2), Kiesewetter (1); Goldbach, Bunk; Holz/Menzel (1), Reiß/Kiesewetter, Goldbach/Bunk (1).



RSS Feed abonnieren


Mit freundlicher Unterstützung

 
© 2019 HSG Mittweida Abteilung Tischtennis