header
Home
Tabellen
News
Mannschaften
Kinder-/Jugendtraining
Stadtmeisterschaften
Turnierseite KV MSN
Kontakt
Links
Suche
Login
Gästebuch
Impressum
Datenschutzerklärung
 
Home arrow News arrow Niederlage zum Jahres-Auftakt: Herren verlieren in Riesa 6:9

Niederlage zum Jahres-Auftakt: Herren verlieren in Riesa 6:9 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Uwe Schönberner   
Freitag, 19.01.2018
Mit viel Optimismus war unser neuer erster Herren-Stamm-Sechser – mit René Günzel vom TSV Penig – zum Jahres-Auftaktmatch am 07.01.18 beim SC Riesa angetreten. Nachdem das Hinspiel zu Hause nur knapp mit 6:9 verloren gegangen war, reiste unser Sextett mit berechtigtem Optimismus an die Elbe.

Doch gleich zum Auftakt wurde deutlich, dass die Riesaer gewillt waren, unbedingt zwei weitere Zähler für einen Sieg in Riesa zu behalten. Schnell gingen die Gastgeber mit 6:1 in Führung, bevor die Micha-Truppe besser ins Spiel fand und auf 5:6 aus Mittweidaer Sicht heran kamen. Da die folgenden beiden Partien aber knapp mit jeweils 3:2 an die Elbestädter gingen, war die Partie fast gelaufen. Spielentscheidend war letztlich, dass von den sieben Spielen, die in den Entscheidungssatz gingen, nur zwei von den HSG-lern entschieden werden konnten.

HSG: Holz (1 Sieg), Schröder (1); Günzel, Reiß; Menzel (2), Kiesewetter (1); Holz/Schröder (1), Günzel/Menzel, Reiß/Kiesewetter



RSS Feed abonnieren


Mit freundlicher Unterstützung

 
© 2019 HSG Mittweida Abteilung Tischtennis