header
Home
Tabellen
News
Mannschaften
Kinder-/Jugendtraining
Stadtmeisterschaften
Turnierseite KV MSN
Kontakt
Links
Suche
Login
Gästebuch
Impressum
Datenschutzerklärung
 
Home arrow News arrow Glaubi-Truppe nur Unentschieden gegen Hartmannsdorf 2

Glaubi-Truppe nur Unentschieden gegen Hartmannsdorf 2 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Uwe Schönberner   
Dienstag, 10.03.2009
Gegen den Fünften der 1. Tischtennis-Kreisliga, den TSV 1862 Hartmannsdorf 2, musste sich das zweite HSG-Sextett (Tabellenzweiter) in heimischer Halle mit einem 8:8-Unentschieden begnügen.
Die Mittweidaer können sich bei einem wieder stark auftrumpfenden Christoph Holz bedanken, dass diese Partie nicht verloren ging, schließlich führten die Hartmannsdorfer kurz vor Ultimo bereits mit 8:6. Der 18-Jährige steuerte gemeinsam mit Frank Weißbach allein fünf der acht HSG-Zähler bei.

Mit 21:5 Punkten bleiben die Mittweidaer weiter Zweiter, während die Hartmannsdorfer mit ihren 18:10 Zählern jetzt Vierter sind.

Aufstellungen - HSG: Holz (2), Weißbach (1); Schönberner (1), Glaub (1); Knobloch (1), Juckel (1); Holz/Weißbach (1), Schönberner/Glaub, Knobloch/Juckel

Hartmannsdorf: Oehme (1), Baumgartner (1); Tetzner, Wonneberger (2); Lück (1), Lange (1); Baumgartner/Wonneberger (1), Oehme/Tetzner, Lück/Lange (1).



RSS Feed abonnieren


Mit freundlicher Unterstützung

 
© 2019 HSG Mittweida Abteilung Tischtennis