Ortsverband (OV) Mittweida DOK: S-44

Der OV Mittweida umfaßt die Städte FrankenbergHainichen und Mittweida sowie die umliegenden Gemeinden. Er hat zur Zeit 49 Mitglieder. Auch einige ehemalige Ortsansässige und Studenten sind noch bei uns Mitglied.

 

Zum OV gehören die Klubstationen:

- DKØMIT in Mittweida,

 

- DLØFBG in Frankenberg und

 

- ehemalig DM3RN, Y58ZN in Hainichen,

der D-STAR-Repeater:

- DMØMW,

sowie die Ausbildungsrufzeichen:

- DN1CM (verantwortlich: DL1JCW) und

 

- DN1MIT (verantwortlich: DL5CS)

 

Ortsverbandsvorsitzender (OVV): 

DB6KT, Krenkel Thomas

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der Ortsverband kann auf eine langjährige Tradition zurückblicken. 1924 wurden in Mittweida und Umgebung gleich mehrere Funkvereine gegründet. Am 15.05.1924 wurde der "Verein der Funkfreunde zu Mittweida e.V." gegründet. Er bestand nach mehreren Namensänderungen und Übertritt in den DASD e.V. bis Kriegsbeginn 1939.

1954 wurde die Arbeit im Rahmen der "Gesellschaft für Sport und Technik" (GST) fortgesetzt.

1990 schlossen sich die Klubstationen Frankenberg, Hainichen und Mittweida sowie weitere private Lizenzinhaber zum "Radioklub Mittweida" zusammen. Seit 1991 gilt dieser als Ortsverband S44 des DARC e.V.