Nacht der Wissenschaften: Wissenschaft trifft Kunst

Am 10. Juni 2011 können Besucher auf dem Campus der Hochschule Mittweida Wissenschaft zum Anfassen erleben. In verschiedenen Häusern gibt es Unterhaltung durch bunte Experimente, Abendvorlesung und Kunst von Mittelsächsischen Theater und vos Maler Wolfgang Belz.

Bei der Nacht der Wissenschaft präsentieren sich die Fakultäten der Hochschule Mittweida potentiellen Studenten, Eltern und interessierten Bürger. Dieser Abend ist also ein ganz spezieller Tag der offenen Hochschultür. Unter dem Motto „Wissenschaft trifft Kunst“ gibt es am Freitag ab 18.00 Uhr zahlreiche Experimente, Vorführungen und Aktionen zu erleben. Geboten wird ein vollgepacktes Programm und Wissenschaft zum Anfassen.

Passend zum Motto wird auch die Nacht der Wissenschaften bunt und kulturell sein. Wer unter uns hat denn schon einmal mit Säuren oder DNA gemalt? Biotechnologie-Studenten zeigen die farbigen Facetten ihres Fachbereichs. Gäste können mit grün angefärbter DNA ein Bild im Bauhausstil oder mit bunten Säuren ein Bild im Stil des Kubismus malen.

Wissenschaft und Kunst im Einklang

Dass Chemie nicht nur künstlich, sondern auch Kunst ist, können Besucher im Gerhard-Neumann-Bau erleben. Dort wird mit Experimenten wie Speiseeis aus flüssiger Luft und Kreativität mit chemischen Reaktionen gezeigt, dass Wissenschaft und Kunst auch in Einklang gebracht werden können.

Technikbegeisterte Besucher können im Walther-Bruch-Bau ihr mediales Wohnzimmer zusammenstellen und einen elektronischen Würfel bauen. Im Laserzentrum der Hochschule haben Besucher die Chance selbst auszuprobieren, welch ruhige Hand bei Schweiß- und Laserarbeiten benötigt wird. Passend zum Thema gibt es dort eine Ausstellung über Lasermaterialbearbeitung.

Nächtliche Studienberatung

Für Studierende und Beschäftigte der Hochschule Mittweida ist die Nacht der Wissenschaft eine besondere Gelegenheit. Sie können sich über die Grenzen ihres Fachgebietes hinaus mit Kollegen in entspannter Atmosphäre auszutauschen. Schülerinnen und Schülern bietet die „Nacht der Wissenschaft“ die Möglichkeit, die Hochschule auf eine neue Art kennenzulernen. Daher können sie bei der Studienberatung zu nächtlichen Stunde Informationen rund ums Studium erfahren.

Programm zur Nacht der Wissenschaften: https://www.hs-mittweida.de/newsampservice/hsmw-veranstaltungen/nacht-der-wissenschaften.html

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Campus Festival Mittweida, Nacht der Wissenschaften abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.